Besser schlafen mit Emma

Alle 8-10 Jahre sollte man seine Matratze tauschen. Ich habe mich eigentlich nie so richtig mit diesem Thema beschäftigt aber in den letzen Monaten hatte ich immer häufiger Schlafprobleme und Rückenschmerzen. Dominik, war auch nicht ganz glücklich mit meiner Matratze also machten wir uns auf die Suche nach einer neuen. Bei der Auswahl der richtigen Matratze sollte man sich viel Zeit nehmen und auf die individuellen Bedürfnisse eingehen. Emma Matratzen war mir schon eine ganze Weile bekannt und nach längerer Recherche haben wir uns auch für diese entschieden. Die Emma Matratze ist ein Produkt made in Germany. Der Aufbau der Matratze ist speziell entwickelt worden, damit man zugleich gestützt und entlastet wird. 3-schichtiger Aufbau Airgocell® Schaum viscoelastischer Schaum Kaltschaum Das Top-Cover ist komplett abnehmbar und waschbar, welches die Pflege und Hygiene der Matratze einfach macht. Durch das progressive Einsinken passt sich die Emma Matratze genau an den Körpertyp an. Ein weiterer Pluspunkt…

Eigentlich habe ich vor Jahren beschlossen nie wieder Extensions in meine Haare zu machen. Ja, bis ich mir eingebildet habe, dass ich kurze Haare möchte. Die Freude über meine…

Hallo meine Lieben! Wie ihr vielleicht schon auf meiner Instastory verfolgen konntet, hat Thomas Sabo am Montag zum Presscocktail geladen und ich durfte mit dabei sein und die…

Genau das empfand Michalsky als er seinen neuen Duft, eine limitierte Sonderedition namens „Summer“, kreierte. Für ihn ist Sommer die schönste Zeit in Berlin. Die Stadt pulsiert, ist…

Hallo meine Lieben! Am 8. Juni heißt es wieder die Mumie kehrt zurück! Jedoch nicht wie 1932 ein Mann, diesmal dürfen wir uns auf eine schaurig schöne Frau…

Hey Peeps! Auf eine Gute Lasagne möchte ich auch in meiner Diät einfach nicht verzichten. Also habe ich mich auf die Suche nach Alternativen gemacht und ich habe…